Europa > Italien > Polizeidurchgangslager Fossoli

Polizeidurchgangslager Fossoli

Via Remesina esterna, 32
41012 Carpi

Telefon: +39 059 688 272
E-Mail: fondazione.fossoli@carpidiem.it

Website: http://www.fondazionefossoli.org

Leitung: Brunetto Salvarani

Kontakt: Isabella Giovanardi | Silvia Mantovani

Öffnungszeiten: März bis Oktober: Sonntag: 10.00 bis 12.30 Uhr und von 14.30 Uhr bis Sonnenuntergang. Dezember bis Februar: am ersten Sonntag im Monat: 10.00 bis 12.30 Uhr und 14.30 Uhr bis Sonnenuntergang. Und nach Anmeldung.

Das Lager liegt etwa sechs Kilometer vom Zentrum von Carpi entfernt. Carpi ist über die Autobahn A22 zu erreichen; von der Ausfahrt »Carpi« der Umgehungsstraße Bruno Losi in Richtung Mantua folgen und bis zur Ortschaft Fossoli fahren. Hinweisschilder finden sich an der Kreuzung der Strada Statale 413 Romana Nord und der Via Ivano Martinelli bzw. an der Kreuzung der Via Ivano Martinelli und der Via Remesina esterna.

drucken
Fossoli, 1943, Das »Neue Lager«, ...
Fossoli, 2004, Aktueller Zustand - Eine ...
Fossoli, 2004, Einzige Baracke des ...
Fossoli, 2004, Eingang zur Gedenkstätte, ...
Name der Institutionsort
Kategoriesort
Ortsort
Museum Polizei und Justiz
Carpi
Museum Jüdische Geschichte
Meran
Museum Regionale Gedenkstätte
Nonantola
Museum Widerstand
Gattatico
Museum 
Ferrara
Museum Regionale Gedenkstätte
Rom
Museum Durchgangslager
Oliveto
Museum Jüdische Geschichte
Bologna
Gedenkstätte Regionale Gedenkstätte
Capanne di Mararolo
Gedenkstätte sonstige NS-Verfolgungsstätte
Rom
Gedenkstätte Widerstand
Sant’Anna di Stazzema
Gedenkstätte Regionale Gedenkstätte
Prato
Gedenkstätte 
Mailand
Gedenkstätte Widerstand
Rom
Gedenkstätte Durchgangslager
Bozen