Europa > Deutschland > Stollenanlage und ehemaliges KZ Überlingen/Aufkirch

Stollenanlage und ehemaliges KZ Überlingen/Aufkirch

Obere Bahnhofstraße
88662 Überlingen

Telefon: +49 (0)7551 61964
E-Mail: info@stollen-ueberlingen.de

Website: http://www.stollen-ueberlingen.de

Leitung: Oswald Burger

Öffnungszeiten: Öffentliche Führungen an jedem 1. Freitag im Monat um 17 Uhr ohne Voranmeldung. Andere Termine für Gruppen nur nach Absprache mit Oswald Burger, Seubertweg 12, 88662 Überlingen oder unter www.stollen-ueberlingen.de.

Die Anmeldeanschrift und die historischen Stätten sind an verschiedenen Orten: Die Stollenanlage Überlingen, Obere Bahnhofstraße, am westlichen Ortsende der Stadt. Die KZ Gedenkstätte Überlingen/Aufkirch, Aufkircher Straße/Härlenweg am nordwestlichen Ortsende hinter dem Krankenhaus. Der Friedhof befindet sich in Birnau, an der B31 zwischen den Orten Überlingen und Uldingen.

drucken
Schaffhausen, 3.März 1945, Zwei ...
Schaffhausen, 1990er Jahre, Blick in den ...
Name der Institutionsort
Kategoriesort
Ortsort
Gedenkstätte KZ und Außenlager
Wernigerode
Gedenkstätte Regionale Gedenkstätte
Neustadt in Holstein
Gedenkstätte Zwangsarbeitslager
Husum
Gedenkstätte KZ und Außenlager
Ladelund
Gedenkstätte KZ und Außenlager
Weimar
Gedenkstätte KZ und Außenlager
Nordhausen
Gedenkstätte Polizei und Justiz
Saarbrücken
Gedenkstätte KZ und Außenlager
Hinzert
Gedenkstätte 'Euthanasie'-Anstalt
Bad Zwischennahn-Wehnen
Gedenkstätte KZ und Außenlager
Leonberg
Gedenkstätte Jüdische Geschichte
Freudental
Gedenkstätte KZ und Außenlager
Hailfingen Tailfingen
Gedenkstätte Jüdische Geschichte
Haigerloch
Gedenkstätte Jüdische Geschichte
Hechingen
Gedenkstätte Jüdische Geschichte
Hirschberg
Gedenkstätte Jüdische Geschichte
Baisingen
Gedenkstätte Jüdische Geschichte
Sulzburg
Gedenkstätte KZ und Außenlager
Gardelegen
Gedenkstätte Deportationsort
Düsseldorf
Gedenkstätte KZ und Außenlager
Neustadt an der Weinstraße