Europa > Deutschland > Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen

Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen

Straße der Nationen 22
16515 Oranienburg

Telefon: +49 (0)33 01 200 200
E-Mail: info@gedenkstaette-sachsenhausen.de

Website: http://www.gedenkstaette-sachsenhausen.de

Leitung: Prof. Dr. Günter Morsch

Kontakt: Dr. Horst Seferens

Öffnungszeiten: 1. April bis 30. September: täglich 8.30 bis 18.00 Uhr 1. Oktober bis 31. März: täglich 8.30 bis 16.30 Uhr Montags sind die Museen, der Besucherdienst und der Buchladen geschlossen. Archiv und Bibliothek: Dienstag bis Freitag von 9.00 bis 15.30

S-Bahn-Linie S 1 (Potsdam-Oranienburg) bis Bhf. Oranienburg (Endstation; Fahrtzeit ab Bhf. Berlin Friedrichstraße 50 Min.), S-Bahn Linie S 8 (Grünau-Birkenwerder), in Birkenwerder in die S1 umsteigen. Regionalbahn RE 5 ab Berlin-Stadtbahn bis Bhf. Oranienburg (Fahrtzeit ab Berlin-Zoologischer Garten 45 Min.), Regionalbahn RB 12 ab Berlin-Lichtenberg bis Bhf. Oranienburg (Fahrtzeit 30 Min.). Buslinie 804 (stündlich) Richtung Malz bis zur Gedenkstätte vom Bahnhofsvorplatz oder ausgeschilderter Fußweg (20 Min.).

drucken
Sachsenhausen, 1940er Jahre, Häftlinge ...
Sachsenhausen, 2000, Torgebäude mit ...
Name der Institutionsort
Kategoriesort
Ortsort
Gedenkstätte Kriegsgefangenenlager
Soest
Gedenkstätte Kriegsgefangenenlager
Esterwegen
Gedenkstätte Polizei und Justiz
Bautzen
Gedenkstätte KZ und Außenlager
Leonberg
Gedenkstätte Polizei und Justiz
Osnabrück
Gedenkstätte KZ und Außenlager
Hailfingen Tailfingen
Gedenkstätte Jüdische Geschichte
Haigerloch
Gedenkstätte Jüdische Geschichte
Hechingen
Gedenkstätte Jüdische Geschichte
Hirschberg
Gedenkstätte Jüdische Geschichte
Baisingen
Gedenkstätte Jüdische Geschichte
Sulzburg
Gedenkstätte KZ und Außenlager
Gardelegen
Gedenkstätte Deportationsort
Düsseldorf
Gedenkstätte KZ und Außenlager
Neustadt an der Weinstraße
Gedenkstätte KZ und Außenlager
Kochendorf
Gedenkstätte Widerstand
Albstadt-Lautlingen
Gedenkstätte 
Leer
Gedenkstätte KZ und Außenlager
Leipzig
Gedenkstätte sonstige NS-Verfolgungsstätte
Alt Rehse
Gedenkstätte Gedenkstätte nicht am historischen Ort
Berlin