Europa > Deutschland > Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände

Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände

Bayernstraße 110
90478 Nürnberg

Telefon: +49 (0)911 231-7538
E-Mail: dokumentationszentrum@stadt.nuernberg.de

Website: www.dokumentationszentrum-nuernberg.de

Leitung: Hans-Christian Täubrich

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr Samstag und Sonntag 10 bis 18 Uhr Pädagogisches Begleitprogramm nach Voranmeldung.

Straßenbahn 9: Haltestelle Doku-Zentrum Bus 36, 55, 65: Haltestelle Doku-Zentrum S-Bahn S2: Haltestelle Dutzendteich Bahnhof A3/ A9: Kreuz Nürnberg-Nord, Ausfahrt N-Fischbach A6/ A73: Kreuz Nürnberg-Süd, Ausfahrt N-Zollhaus

drucken
Nürnberg, 2001, Luftaufnahme der ...
Nürnberg, 2005, Eingang zum ...
Dokumentationszentrum ...
Dokumentationszentrum ...
Name der Institutionsort
Kategoriesort
Ortsort
Gedenkstätte KZ und Außenlager
Wernigerode
Gedenkstätte Regionale Gedenkstätte
Neustadt in Holstein
Gedenkstätte Zwangsarbeitslager
Husum
Gedenkstätte KZ und Außenlager
Ladelund
Gedenkstätte KZ und Außenlager
Weimar
Gedenkstätte Regionale Gedenkstätte
Gelsenkirchen
Gedenkstätte Polizei und Justiz
Dortmund
Gedenkstätte Jüdische Geschichte
Wuppertal
Gedenkstätte Kriegsgefangenenlager
Bremervörde
Gedenkstätte KZ und Außenlager
Lohheide
Gedenkstätte KZ und Außenlager
Salzgitter
Gedenkstätte KZ und Außenlager
Nordhausen
Gedenkstätte KZ und Außenlager
Moringen
Gedenkstätte 
Büren-Wewelsburg
Gedenkstätte Kriegsgefangenenlager
Schloß Holte-Stukenbrock
Gedenkstätte Polizei und Justiz
Düsseldorf
Denkmal KZ und Außenlager
Falkensee
Denkmal Jüdische Geschichte
Tübingen