Europa > Deutschland > Dokumentationsstätte Stalag 326 (VI K) Senne e.V.

Dokumentationsstätte Stalag 326 (VI K) Senne e.V.

Lippstädter Weg 26
33758 Schloß Holte-Stukenbrock

Telefon: +49 (0)5257 30 33
E-Mail: info@stalag326.de

Website: http://www.stalag326.de

Leitung: Oliver Nickel, Historiker

Öffnungszeiten: Dienstag bis Donnerstag von 10 bis 13 Uhr, Führungen nach Voranmeldung; der Friedhof ist immer geöffnet.

ÖPNV: Die Haltestelle "Polizeischule Schloß Holte-Stukenbrock" wird von folgenden Buslinien angefahren: Richtung Bielefeld-Brackwede Stadtring: Linie 82 Richtung Hövelhof-Bahnhof: Linie 426 Richtung Schloß Holte-Bahnhof: Linie 84.1 Mit dem Auto: Landstraße Hövelhof - Stukenbrock - Bielefeld (frühere B 68) folgen; in Stukenbrock-Senne Hinweisschilder: "Sowjet. Soldatenfriedhof" (bei der Landespolizeischule) und "Dokumentationsstätte Stalag" beachten.

drucken
Arrestbaracke
Entlausungsgebäude
Ehrenfriedhof
Name der Institutionsort
Kategoriesort
Ortsort
Museum Jüdische Geschichte
Obersulm
Gedenkstätte 
Leer
Gedenkstätte Regionale Gedenkstätte
Nürnberg
Gedenkstätte Kriegsgefangenenlager
Schloß Holte-Stukenbrock
Gedenkstätte Regionale Gedenkstätte
Gelsenkirchen
Museum Gedenkstätte nicht am historischen Ort
Heidelberg
Museum Polizei und Justiz
Torgau
Gedenkstätte KZ und Außenlager
Stadtallendorf
Museum Regionale Gedenkstätte
Berchtesgaden
Denkmal Jüdische Geschichte
Tübingen
Gedenkstätte Gedenkstätte nicht am historischen Ort
Berlin
Museum Gedenkstätte nicht am historischen Ort
Ludwigsburg
Gedenkstätte 'Euthanasie'-Anstalt
Lüneburg
Gedenkstätte Jüdische Geschichte
Wuppertal
Museum Jüdische Geschichte
Eppingen
Gedenkstätte Jüdische Geschichte
Hechingen