Europa > Italien > Historischer Park Monte Sole | Stiftung Friedensschule Monte Sole

Historischer Park Monte Sole | Stiftung Friedensschule Monte Sole

Via Porrettana Nord, 4 d/e/f
40043 Marzabotto

Telefon: +39 051 932 525
E-Mail: parco.montesole@cosea.bo.it ; info@montesole.org

Website: http://www.montesole.org

Leitung: Massimo Rossi

Kontakt: Nadia Baresi

Öffnungszeiten: Dienstag, Mittwoch und Samstag: 9.00 bis 12.30 Uhr. Montag und Donnerstag: 9.00 bis 12.30 Uhr und 14.00 bis 16.30 Uhr.

Mit dem Zug: Von Bologna Züge nach Porretta nehmen, am Bahnhof von Marzabotto aussteigen; von dort aus sind private Verkehrsmittel nach Monte Sole (etwa 5,5 Kilometer entfernt) erforderlich. Es ist möglich, die Friedensschule zu kontaktieren, um den Transport zu organisieren. Mit dem Auto die Autobahn A1 (Bologna–Florenz) bis zur Ausfahrt »Sasso Marconi« fahren und von dort den Hinweisen bis nach Marzabotto folgen; dann nach Pian di Venola fahren, bis man zu dem Schild »Parco Storico di Monte Sole« kommt.

drucken
Monte Sole, 2000, Ruinen des Oratoriums ...
Monte Sole, 2000, Ruinen des Dorfes ...
Name der Institutionsort
Kategoriesort
Ortsort
Forschung 
Mailand
Gedenkstätte 
Mailand
Gedenkstätte Widerstand
Rom
Gedenkstätte sonstige NS-Verfolgungsstätte
Rom
Gedenkstätte Regionale Gedenkstätte
Boves
Gedenkstätte Durchgangslager
Triest
Museum Regionale Gedenkstätte
Rom
Gedenkstätte Widerstand
Sant’Anna di Stazzema
Forschung KZ und Außenlager
Ferramonti di Tarsia
Museum Jüdische Geschichte
Bologna
Museum 
Ferrara
Museum Jüdische Geschichte
Meran
Museum Widerstand
Gattatico
Gedenkstätte Widerstand
Montefiorino
Gedenkstätte Regionale Gedenkstätte
Prato