Europa > Frankreich > Nationale Gedenkstätte Durchgangslager Drancy

Nationale Gedenkstätte Durchgangslager Drancy

110-112 avenue Jean-Jaurès
93700 Drancy

Telefon: + 33 (0) 1 42 77 44 72
E-Mail: contact@memorialdelashoah.org

Website: http://www.memorialdelashoah.org/index.php/fr/memorial-de-drancy/le-memorial-de-la-shoah-a-drancy

Leitung: Alain Kremenetzky

Öffnungszeiten: Sonntag - Donnerstag: 10.00 - 18.00 Uhr. Im August, am 01. Mai, am 14. Juli, vom 25. Dezember bis 01. Januar sowie an jüdischen Feiertagen geschlossen.

Vom Pariser Nordbahnhof »Gare du Nord« mit der Metro-Linie 5 etwa 15 Minuten zur Endstation »Bobigny-Pablo-Picasso«. Dann mit dem Bus 251 bis zur Haltestelle "Place du 19 mars 1962". Mit der Bahn RER B bis zur Station "Le Bourget", dann mit dem Bus 143 bis zur Haltestelle "Square de la Libération". Mit dem Bus 143 oder mit dem Bus 703 bis zur Haltestelle "Square de la Libération". Mit den Buslinien 151, 251, 684 und 551 bis zur Haltestelle "Place du 19 mars 1962".

drucken
Drancy, zwischen 1940 und 1944, Wegen ...
Drancy, 2001, Die 1976 errichtete ...
Drancy, 2001, Der »Erinnerungs-Waggon«, ...
Drancy, 3. Dezember 1942, Jüdische ...
Name der Institutionsort
Kategoriesort
Ortsort
Gedenkstätte KZ und Außenlager
Vernet
Museum 
Genelard
Gedenkstätte Regionale Gedenkstätte
Paris
Museum sonstige NS-Verfolgungsstätte
Varilhes
Museum Regionale Gedenkstätte
Schirmeck
Gedenkstätte 
Gurs
Gedenkstätte 
Portet-sur-Garonne
Gedenkstätte Regionale Gedenkstätte
Mayenne
Gedenkstätte Regionale Gedenkstätte
Compiègne
Gedenkstätte sonstige NS-Verfolgungsstätte
Rivesaltes
Gedenkstätte Massenerschießungsort
Oradour-sur-Glane
Gedenkstätte Ghetto
Natzweiler
Gedenkstätte Regionale Gedenkstätte
Izieu
Denkmal 
Paris
Gedenkstätte Durchgangslager
Les Milles
Gedenkstätte Durchgangslager
Drancy