Europa > Estland > Denkmal für die inhaftierten und ermordeten Juden des Patarei-Gefängnisses

Denkmal für die inhaftierten und ermordeten Juden des Patarei-Gefängnisses

Karu 16
10120 Tallinn

Telefon: +372 5046536
E-Mail: info@patarei.org

Website: http://www.patarei.org/en/

Kontakt: Andrus Villem

Öffnungszeiten: Der Innenhof des geschlossenen Gefägnis ist nicht zugänglich. Die Gedenktafeln können nur der äußeren Umzäunung aus gesehen werden.

Das Patarei-Gefängnis befindet sich am Hafen von Tallinn. Vom Stadtzentrum aus Richtung Hafen fahren und dann (nach Überquerung der Põhja pst) in die Straße Suur-Patarei einbiegen. Kurz vor einer Linkskurve wird das Gefängnis auf der rechten Seite sichtbar. Eine Schotterstraße führt direkt bis vor das Tor, von dem aus die Gedenktafeln zu sehen sind.

drucken
Tallinn, 2004, Gedenktafeln für die ...
Tallinn, 2004, Die beiden großen ...
Name der Institutionsort
Kategoriesort
Ortsort
Gedenkstätte Regionale Gedenkstätte
Kalevi-Liiva
Gedenkstätte Regionale Gedenkstätte
Ereda
Denkmal Zwangsarbeitslager
Klooga